Im Schloss Nöthnitz gibt es sehr interessante und seltene niederländische Wandfliesen des 17./ 18. Jahrhunderts und Mettlacher keramische Bodenfliesen des 19. Jahrhunderts. 

Herr Wilhelm Joliet hat diese Fliesen und Platten vor einigen Jahren katalogisiert und genauestens untersucht. Die nachfolgenden Links führen zu diesen Webseiten:

1. Harlinger Soldatenfliesen in Schloss Nöthnitz  17.Jahrhundert 

https://www.geschichte-der-fliese.de/noethnitz.html

 


2. Niederländische Hirten- und Landschaftsfliesen des 18. Jahrhunderts
    im Treppenturm von Schloss Nöthnitz 

https://www.geschichte-der-fliese.de/nhila.html


3. Mettlacher Platten in Schloss Nöthnitz  19. Jahrhundert

https://www.geschichte-der-fliese.de/mpisn.html

 


Wir danken Herrn Joliet für die Bereitstellung der Bilder und die Erlaubnis für die Verlinkung
auf seine Webseiten.